Startseite | Aktuelles | Wir über uns | teuflisch gut | für Mitglieder | Links | Login

Menu:

Werbung:


zur Seite

 

Herzlich Willkommen


Die Heimbacher Waldteufel entstanden im Jahre 1966 und zählen heute über 260 aktive und passive Mitglieder. Zusammen mit dem Elferrat und der Mädchen- und Damengarde präsentieren wir uns bei mehreren Veranstaltungen vor und während der Fasnet. Der Fasnetgemeinschaft "Berg un Tal" sind die Heimbacher Waldteufel im Jahr 1990 beigetreten und veranstallten alle fünf Jahre ein großes Narrentreffen. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben erfahren Sie hier mehr über die Aktivitäten, Veranstaltungen und die Geschichte der Heimbacher Waldteufel. Aktuelle News und ein Gästebuch in dem wir uns über Ihren Eintrag sehr freuen würden, sowie eine Bildergallery die das Leben der Waldteufel zeigt.

 

News


Generalversammlung

Einladung zur Generalversammlung der Heimbacher Waldteufel e.V.
Am Montag, 05.01.2015 um 19.30 Uhr findet die Generalversammlung der Heimbacher Waldteufel e.V. im Gemeinschaftsraum der Anton Götz Halle Heimbach statt.
Folgende Tagesordnungspunkte sind dafür vorgesehen:
1. Begrüßung, 2. Totenehrung, 3.- 6. Bericht der Schriftführerin, des Rechners, des Kassenprüfers, des Vorstandes, 7. Entlastung des gesamten Vorstandes, 8. Wahl des Kassenprüfers, 9. Wahl des gesamten Vorstandes, 10. Verschiedenes, 11. Wünsche und Anträge.
Hierzu sind alle Mitglieder, sowie Freunde und Gönner des Vereins recht herzlich eingeladen.



Generalversammlung

Einladung zur Generalversammlung des Fördervereins der Heimbacher Waldteufel e.V.
Am Montag, 05.01.2015 um 19.00 Uhr findet die Generalversammlung der Heimbacher Waldteufel e.V. im Gemeinschaftsraum der Anton Götz Halle Heimbach statt.
Folgende Tagesordnungspunkte sind dafür vorgesehen:
1. Begrüßung, 2.- 5. Bericht der Schriftführerin, des Rechners, des Kassenprüfers, des Vorstandes, 6. Entlastung des Vorstandes, 7. Wahl eines Kassenprüfers, 8. Wahl des gesamten Vorstandes, 9. Verschiedenes, 10. Wünsche und Anträge.
Hierzu sind alle Mitglieder, sowie Freunde und Gönner des Vereins recht herzlich eingeladen.

copy;